TEILEN
Share on FacebookPin on PinterestEmail this to someone

YAMAHA YZF-R3

Die legendären Yamaha-Modelle der R-Serie setzen mit ihrem Stil, der Leistungsfähigkeit und ihrer fortschrittlichen Technologie Standards in der Welt der Supersport-Motorräder.

Die YZF-R3 positioniert sich zwischen dem Einsteigermodell YZF-R125 und der siegreichen YZF-R6. Die YZF-R3 eignet sich nicht nur perfekt für Aufsteiger aus der 125er-Klasse, sondern auch für Direkteinsteiger. Der Supersportler wurde mit der gleichen Sorgfalt entwickelt und ausgestattet wie die anderen Modelle der R-Serie.

Schon auf den ersten Blick lässt die aerodynamisch optimierte Verkleidung mit dem ausdrucksstarken Doppelscheinwerfer die Zugehörigkeit zur R-Serie erkennen. Die YZF-R3: ein Supersportler für alle Tage!

PREIS: 6´290.-

TECHNISCHE DATEN
MOTOR UND ANTRIEB
Zylinderzahl 2
Taktung 4-Takt
Ventile pro Zylinder 4
Ventilsteuerung DOHC
Kühlung flüssig
Hubraum 321 ccm
Bohrung 68 mm
Hub 44,1 mm
Leistung 42 PS
U/min bei Leistung 10750 U/min
Drehmoment 29,6 Nm
U/min bei Drehmoment 9000 U/min
Verdichtung 11,2
Kupplung Mehrscheiben im Ölbad
Zündung Transistor
Antrieb Kette
Ganganzahl 6
CHASSIS
Rahmenbauart Brücken
BREMSEN VORNE
Bauart Einzelscheibe
BREMSEN HINTEN
Bauart Scheibe
FAHRASSISTENZSYSTEME
Assistenzsysteme ABS
DATEN UND ABMESSUNGEN
Reifenbreite vorne 110 mm
Reifenhöhe vorne 70 %
Reifendurchmesser vorne 17 Zoll
Reifenbreite hinten 140 mm
Reifenhöhe hinten 70 %
Reifendurchmesser hinten 17 Zoll
Länge 2090 mm
Breite 720 mm
Höhe 1135 mm
Radstand 1380 mm
Sitzhöhe von 780 mm
Gewicht fahrbereit (mit ABS) 169 kg
Tankinhalt 14 l

 

TEILEN
Share on FacebookPin on PinterestEmail this to someone