TEILEN
Share on FacebookPin on PinterestEmail this to someone

YAMAHA VMAX

Diese schnelle Kraftmaschine setzt die Tradition des Originals fort, das 1985 debütierte und sich rasch zu einem Kult-Motorrad entwickelte. Das Erscheinungsbild der VMAX sucht bis heute seinesgleichen.

Die aktuelle VMAX darf als Wiedergeburt des Originals gelten, das auf einen noch stärkeren Motor in einem kompakteren Fahrwerk zurück greift. Das Ergebnis ist eine einzigartige Beschleunigung und ein überaus präzises Handling. Aus 1.679 ccm schöpft der V4-Viertakter ein unglaublich starkes Drehmoment und stellt dem Fahrer eine Leistung zur Verfügung, von der er bislang nur träumen konnte.

So imposant wie das Leistungspotential ist auch der Auftritt der VMAX: Der schwarze Aluminium-Rahmen nimmt eine üppig dimensionierte Telegabel auf. Aggressiv gestaltete Ansaughutzen aus Aluminium zeugen von schierer Kraft. Das ist das ultimative Musclebike des 21. Jahrhunderts.

PREIS: 21’390.-

TECHNISCHE DATEN
MOTOR UND ANTRIEB
Zylinderzahl 4
Taktung 4-Takt
Ventile pro Zylinder 4
Ventilsteuerung DOHC
Hubraum 1679 ccm
Bohrung 90 mm
Hub 66 mm
Leistung 199 PS
U/min bei Leistung 9000 U/min
Drehmoment 166,8 Nm
U/min bei Drehmoment 6500 U/min
Verdichtung 11,3
Kupplung Mehrscheiben im Ölbad
Antrieb Kardan
Ganganzahl 5
CHASSIS
Rahmen Aluminium
FAHRWERK VORNE
Aufhängung Telegabel konvetionell
FAHRWERK HINTEN
Federbein Monofederbein
Aufnahme Umlenkung
BREMSEN VORNE
Bauart Doppelscheibe
BREMSEN HINTEN
Bauart Scheibe
DATEN UND ABMESSUNGEN
Reifenbreite vorne 120 mm
Reifenhöhe vorne 70 %
Reifendurchmesser vorne 18 Zoll
Reifenbreite hinten 200 mm
Reifenhöhe hinten 50 %
Reifendurchmesser hinten 18 Zoll
Länge 2395 mm
Breite 820 mm
Höhe 1190 mm
Radstand 1700 mm
Sitzhöhe von 775 mm
Gewicht fahrbereit 310 kg
Tankinhalt 15 l

 

TEILEN
Share on FacebookPin on PinterestEmail this to someone